Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

bewusst sein und lebenbewusst sein und leben

Letzte Änderung:
05.12.2017, 18:28

Startseite > Methoden > Trauerbewältigung

Trauerbewältigung

 

Sie haben einen lieben Menschen verloren. Ihr Schmerz ist groß. Der Verlust reißt ein Loch in Ihr Leben.
Nachbarn, Kollegen, Angehörige haben eine Scheu, mit Ihnen über das Thema Tod und Verlust zu reden. Sie spüren deren Hilflosigkeit.
Viele Menschen haben Angst vor Begegnungen mit der Vergänglichkeit.
Sie konnten sich von Ihrem Angehörigen nicht verabschieden?
Ich spreche mit Ihnen über den Tod. Sie haben die Möglichkeit, sich zu verabschieden oder etwas Wichtiges mitzuteilen in Form eines kleinen Rituals.
 
                                      Liebe ist unvergänglich!